Schlafapnoe – Schnarchen stört die Potenz

Starke Schnarcher haben oft nächtliche Atemaussetzer. Der Sauerstoffmangel durch diese Schlafapnoe erhöht das Risiko für Erektionsstörungen.

Dieser Beitrag wurde unter Mehr Sauerstoffaufnahme ohne Schlafstörungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort